APPLE BEWEIST, DASS AUGMENTED REALITY BALD FÜR HUNDERTE MILLIONEN MENSCHEN ZUGÄNGLICH SEIN WIRD.

Augmented Reality gibt es schon einWeile, aber jetzt wird es Mainstream und verändert e-commerce für immer.

Bis letzte Woche war nicht klar, ob Apple in Augmented Reality investiert oder nicht. Akquisitionen ie PrimeSense, der israelischen 3D Sensor Firma (2013) und Metaio, der deutschen Computer Vision Tracking Firma (2015) hatten einen riesigen Hype erzeugt.

Als jedoch Apple’s CEO, Tim Cook dieses Jahr Augmented Reality als “the greatest thing since the smartphone!” bezeichnete, wurde klar, dass hier etwas für die breite Masse entsteht, was umgehend zu Aufruhr in der AR Community führte. Andere Tech-Giganten ie Microsoft setzen auch auf diese Technologie, die neue Customer Journeys erlaubt und den Verkauf beschleunigt!

Devices wie die Microsoft HoloLens oder die Arbeit an neuen Augmented Reality Technologien wie SLAM Trackings für alle Mobile Devices sind ein Beweis für alle, die dieser Technology eine große Zukunft vorhersagen. Sogar Google mit seinem Project Tango hat in den letzten Jahren Android als eine state-of-the-art Augmented Reality Plattform aufgebaut und liefert großartige und nachhaltige Software Lösungen für Mobile Devices.

Aber alles wurde am Montag den 5.Juni 2017 anders, als Apple sein ARKit veröffentlichte und damit die gesamte AR-Welt beschleunigte. Diese Vorinstallation von Augmented Reality auf hunderten Millionen von Apple Geräten und seinem iOS11 wird im September 2017 gelauncht.

Augmented Reality ist für die große Masse bereit!

Die Demos, die Apple zeigt, und Firmen wie IKEA, die bereits an neuen AR Anwendungen mit dem neuen ARKit arbeiten, zeigen, wie Augmented Reality seinen Platz im eCommerce und der produktvisualisierung finden wird.

Augmented Reality ready for consumers

(C) Apple

ViewAR hat das ARKit bereits implementiert und veröffentlicht bereits im September die ersten Consumer-Apps mit Bang&Olufsen und Markilux.

30% aller Einzelhändler planen AR-features bereits 2017 zu integrieren.

Die Autoindustrie hat mit ihren ausgefeilten Konfiguratoren bereits früh den AR Zug genommen und hat damit klargemacht, dass Augmented Reality den Schlüssel zu einer erfolgreichen e-Commerce Zukunft im Einzelhandel darstellt. PWC’s und JDA Software Group’s “CEO Viewpoint 2017: The Transformation Of Retail” besagt: “Speziell der Einzelhandel erweitert offensichtliche visuelle Inhalte mit virtuellen Elementen wie Bildern, Texten, Grafiken und sogar Videos und visualisiert Produkte im Umfeld des Kunden um den Verkauf zu stärken und ein umfassenderes Kundenerlebnis zu schaffen.“

Apple ARKit tracking promo

Only available in June 2017

ViewAR und Apple’s ARKit

ViewAR hat Apple’s new ARKit bereits einigen ernsthaften Tests unterzogen und damit bewiesen, wie stabil das neue Tracking bereits läuft.

 

Über ViewAR. ViewAR™ aus Österreich ist ein weltweit führender Anbieter für Augmented Reality und hat für seine Technologie mehrere Preise gewonnen, darunter den Auggie Award 2016 für die weltbeste AR App und den Wirtschaftsoskar 2017, verliehen von der WKO.